Lions-Club Warburg spendet für Spielräumeprojekt

20171219-JD-Spendenübergabe-Lions-Club-k

Mit stolzen 1.500,- EUR unterstützt der Lions-Club Warburg das Spielräume-Projekt des Jugenddorfes. Die großzügige Spende soll vor allem der Ausstattung der neuen „Spielcontainer“ im Jugenddorf zugute kommen. Die Freizeitangebote und die Förderung für die Kinder und Jugendlichen in der Einrichtung sollen damit verbessert werden. Zudem fördert der Lions-Club ein Schülerfirmen-Projekt der Petrus-Damian-Schule mit 550,- EUR. Prof. Dr. Albert Zimmermann, Präsident des Warburger Lions-Clubs, überreichte die Spende im Rahmen eines Pressetermins an Patrick Knüttel (im Bild links), Lehrer an der Petrus-Damian-Schule, und Elmar Schäfer (im Bild rechts), Einrichtungsleiter und Geschäftsführer des Jugenddorfes Petrus Damian.